Festival Décibulles

14 - 16 Juli 2017

Décibulles

Das in der einzigartigen Naturlandschaft des Vallé de Villé (Elsass) stattfindende Festival Décibulles bietet in seiner 23sten Auflage ein buntes und originelles Programm zeitgenössischer Musik an.Entdecken Sie im Freien, 3 Tage lang sowohl regionale, nationale wie auch internationale Künstler. Außerdem haben Sie beiDécibulles die Möglichkeit, 30 Biersorten aus Belgien, Deutschland, Frankreich und aus ganzer Welt zu probieren.


Als eines der wichtigsten kulturellen Ereignisse Ost-Frankreichspräsentiert Décibulles 2017:

Freitag, 14ter Juli:

WAX TAILOR – UN AIR DEUX FAMILLES –NAÂMAN – VALD – JACQUES – FREEZ

Samstag, 15ter Juli::

ASAF AVIDAN – THE BLOODY BEETROOTS – PANDA DUB – LAST TRAIN – HANNI EL KHATIB– KAMARAD

Sonntag, 16ter Juli:

BIRDY NAM NAM – MØME – BOULEVARD DES AIRS – NAIVE NEW BEATERS – JAHNERATION – LEMMINGS SUICIDE MYTH

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Einlass : 17 Uhr am Freitag und Samstag.
15 Uhr am Sonntag.

ANFAHRT Neuve-Eglise liegt zwischen Straßburg und Mulhouse, 15km von Sélestat.
Aus Straßburg >> A35 Richtung Colmar, Ausfahrt 13, dann der Beschilderung Richtung Villé folgen.
Aus Mulhouse >> A35 Richtung Straßburg, Ausfahrt 17, dann der Beschilderung Richtung Villé folgen.

KOSTENLOSES PARKEN UND CAMPEN IN DER NÄHE DES FESTIVALGELÄNDE!
KOSTENLOSER FESTIVAL-BUS-SHUTTLE VON SELESTAT BAHNHOF ZUM FESTIVALGELÄNDE UND ZURÜCK.

CAMPING

Ein Campingplatz steht für Inhaber eines gültigen Festivaltickets kostenlos zur Verfügung. Mit dem Tagesticket oder mit dem 3-Tage-Ticket können Besucher den Campingfläche betreten. Der Campingplatz liegt in der Nähe des Festivalgeländes und ist von Freitag, den 14ter Juli 12:00 Uhr bis Montag, den 17ten Juli 12:00 Uhr geöffnet. Grillen ist auf dem Campinggelände erlaubt, es ist aber verboten Feuer direkt auf dem Boden zu machen. Für Zeltende wird auch ein Frühstücksstand zur Verfügung stehen, so wie Duschen und Trinkwasserquellen.

Weitere Unterbringungsmöglichkeiten in der Nähe (Ferienunterkunft auf dem Land, Hotel,…) erfahren Sie von der Touristeninformation Villé: 00 33 3 88 57 11 69.

AUF DEM FESTIVALGELÄNDE

NICHT ERLAUBTFlaschen (Glas- und Alkoholflaschen), Ton- und Bildaufzeichnungsgeräte, Waffen und jeder gefährliche oder stumpfe Gegenstand, Schneidegeräte und jeder als Wurfgeschoss geeignete Gegenstand sind verboten.

TAGESPROGRAMMSie bekommen das jeweilige Tagesprogramm aus den Händen unserer freiwilligen Mitarbeitern. Am bestens abonnieren Sie sich schon jetzt an die Festivalnewsletter und schauen regelmäßig auf die Webseite Décibulle, um nichts zu verpassen und immer aktuelle Informationen über das Programm zu haben.

ESSENAuf dem Festivalgelände finden Sie verschiedene Essenstände: Sandwich, Flammkuchen, Crêpes, Eis.

Nach Verlassen des Festivalgeländes an einem Tag mit einer Tageskarte, kann dieser nicht wiederbetreten werden.

GELDAUTOMATENSie können an der Abendkasse und auf dem Festivalgelände Geld abheben.

TIERETiere sind auf dem Festival- und Campinggelände strengstens verboten.

WÄHRUNG DES FESTIVALDie Währung des Festivals ist der JETON BULLE. Gehen sie zu den Häusern neben Bars, um diese JETON BULLE zu kaufen.

BEHINDERTEEs gibt einen Parkplatz, einen Zugang zum Festival undSanitäreinrichtungen für Behinderte. Auf demFestivalgelände gibt es ebenfalls eine Plattform um unsereKonzerte besser sehen zu können.

KONTAKT :

Association DECIBULLES
7 Rue du Climont -F- 67 220 NEUVE EGLISE
Tel : 00 33 3 88 57 13 55
Fax : 00 33 3 88 57 13 88
E-Mail : info@decibulles.com